PHP/.NET/C#: Fehlerhafte SSL Zertifikate ignorieren

Wieder so ein Code Schnipsel den ich häufiger mal brauche und immer wieder vergesse. Bei der Entwicklung neuer Programme nutze ich oft selbst signierte Zertifikate, die aber sinnigerweise von keinem Programm ohne weiteres angenommen werden. Firefox meldet beispielsweise „Diese Verbindung wird nicht vertraut“, .NET wirft eine Exception mit der Meldung „Für den geschützten SSL/TLS-Kanal konnte keine Vertrauensstellung hergestellt werden.“  und …

1

VS 2010: Pakete werden nicht ordnungsgemäß geladen

Das „RadLangSvc.Package, RadLangSvc.VS, Version=10.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=89845dcd8080cc91“-Paket wurde nicht ordnungsgemäß geladen. Solltet ihr auch von Fehlermeldungen dieser Art geplagt werden und eine Reparatur von Visual Studio keinen Erfolg gebracht haben, dann schnappt euch eure Installations DVD und installiert die folgenden Pakete nach. Zu finden sind sie im Pfad x:\WCU\DAC. DACFramework_deu.msi DACProjectSystemSetup_deu.msi TSqlLanguageService_deu.msi Die Meldungen sollten, nach der Installation, verschwunden sein.

ASP.NET: Mails über SMTP mit SMTP Auth versenden

Mit dem folgenden Code Schnipsel lassen sich E-Mails über einen SMTP Server versenden, der eine Anmeldung mittels SMTP Auth erwartet.

Das MailMessage Objekt muss natürlich noch mit den wichtigsten Daten (Empfänger, Betreff, Nachricht etc.) gefüllt werden.

3

Lighttpd 1.4: HTTP 417 Expectation Failed

Versucht man mit einer cURL oder .NET Anwendung POST Daten an einen Lighttpd 1.4 Server zu senden, bekommt man die Meldung

Dies liegt daran, das die Programme einen Expect: 100-continue Header senden, und als Antwort 100 (Continue) oder 417 Expectation Failed erwarten. Lighty kennt den Header jedoch nicht, und antwortet deswegen mit dem besagten 417 Expectation Failed. Der Expect: …

ASP.NET: Namespace in allen ASP Seiten zur Verfügung stellen

Um einen Namespace in allen Seiten zur Verfügung zu stellen, reicht es diesen in der Web.config zu hinterlegen. Ein zusätzliches einbinden des Namespaces in jede Seite entfällt so in Zukunft.

.NET: Hex to Char / Char to Hex