1

Seafile: SQL Fehler beim Update auf 5.1

Wer über eine ältere Seafile Installation verfügt und auf die aktuelle Version aktualisieren möchte, der wird möglicherweise die folgende Meldung erhalten

Der Hersteller hat in der Vergangenheit das Datenbankschema von Seafile und Seafile Pro bei Neuinstallationen aneinander angeglichen, dies jedoch nicht bei bestehenden Installationen nachgeholt. Mit den folgenden SQL Statements könnt ihr die Datenbank für das Update vorbereiten.

Im ersten Schritt werden wir die bereits durchgeführte Änderung der Tabelle  RepoTokenPeerInfo wieder rückgängig machen. Wechselt hierzu in die Seafile Datenbank ( use seafile-db ) und führte das folgende Statement aus.

Anschließend erstellen wir die fehlende Tabelle. Wechselt hierzu vorab in die Seahub Datenbank ( use seahub-sb) und führt anschließend das folgende Statement aus.

Das Upgrade Skript sollte nun ohne Fehler durchlaufen.

Comments 1

  1. Hej,

    Thanks for the tip. My german language skills are very poor but your blog post helped me to upgrade my setup.

    Best regards.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.