Imagemagick: PDF in Bild umwandeln

Eines meiner Lieblingstools ist Imagemagick. Immer wenn ich Bilder verkleinern oder umwandeln muss, kommt es bei mir zum Einsatz.

Was aber viele nicht wissen, man kann damit auch PDFs in Bilder umwandeln.

Nach der Ausführung des Befehls hat man für jede Seite im PDF eine eigene Bilddatei nach dem Schema example-<Seite>.jpg.

Möchte man nur bestimmte Seiten extrahieren, kann man diese in eckigen Klammern hinter der PDF Datei angeben. Die gewünschten Seiten werden mit Komma getrennt, oder mit der ersten und letzten Seite angegeben. Die Zählung beginnt bei 0.

Die erste, sechste und neunte Seite extrahieren:

Die Seiten 10 bis 20 extrahieren:

Wer gleich einen ganzen Ordner umwandeln möchte, kann dies mit mogrify machen. Das zweite Beispiel extrahiert nur die erste Seite eines jeden Dokuments.

Wer es ein wenig verspielt mag, kann sich sein PDF auch als animiertes Gif ausgeben lassen. Im zweiten Beispiel wird die Zeit zwischen den Bildern auf 1 Sekunde festgelegt.

Um die Beispiele testen zu können, muss Imagemagick und Ghostscript installiert sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.